Video-Türsprechanlagen

IP-Video-Gegensprechanlage

Die IP-Lösung für Einfamilienhäuser ist mit einer Vielzahl an Funktionen ausgestattet.

  • Gegensprechanlage
  • Türsteuerung
  • Echtzeit-Videoüberwachung
  • Benachrichtigung auf Ihr Smartphone
  • Verbindung der einzelnen Geräte über Datenkabel (Cat5e)

Durch den modularen Aufbau der Außenstelle kann diese Gegensprechanlage individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.
Bis zu 20 Türen können mit bis zu 5 Monitoren verbunden werden.

Über eine App können Sie jederzeit auf die Kamera Ihrer Sprechanlage zugreifen. Ist ein Türöffner angeschlossen, so können Sie diesen auch über Ihr Smartphone bedienen. 
Wenn jemand bei Ihnen anläutet und Sie nicht zu Hause sind, können Sie mittels App Ihre Videosprechanlage genauso steuern wie über Ihren Monitor.


WLAN-Video-Gegensprechanlage

Die WLAN-Lösung findet überall dort Einsatz, wo eine Verkabelung nicht möglich ist.
Dieses System bietet sämtliche Eigenschaften und Vorteile einer IP-Videosprechanlage, alle Verbindungen laufen hier über WLAN.

  • Gegensprechanlage
  • Türsteuerung
  • Echtzeit-Videoüberwachung
  • Benachrichtigung auf Ihr Smartphone
  • Verbindung der einzelnen Geräte über WLAN

Bis zu 20 Türen können innerhalb eines Systems mit bis zu 5 Monitoren kommunizieren. Auch die WLAN-Variante kann über die App bedient werden.


IP-2-Draht-Video-Gegensprechanlage

Dieses System nutzt zwei Drähte, um Datensignale und Strom zu übertragen. 2-Draht-Innenmonitore greifen über einen speziellen Konverter problemlos auf das Internet zu. Unser 2-Draht-System ermöglicht sämtliche digitalen Einfamilienhaus-Funktionen und kann ebenfalls über das Smartphone gesteuert werden.

  • Gegensprechanlage
  • Türsteuerung
  • Echtzeit-Videoüberwachung
  • Benachrichtigung auf Ihr Smartphone (Netzwerkintegration mittels 2-Draht-Netzwerk-Kontroller)
  • Datensignal und Strom über zwei Drähte 

In einem IP-2-Draht-Video-Gegensprechanlagensystem können bis zu 4 Geräte (Außenstellen oder Monitore) eingesetzt werden.
Die Anbindung an das Internet erfolgt über einen Kontroller der an das Netzwerk angeschlossen wird. Somit kann auch diese Variante bequem über App gesteuert werden.